Drucken

Bolgheri - Michele Satta

Bolgheri - Michele Satta

Bolgheri - Michele Satta

Das Weingut wurde von Michele Satta aus Varese stammend im Jahr 1984 auf Rat von Attilio Pagli gekauft. Im Jahr 1988 wurde der Keller ausgebaut und die Weinproduktion auf absolute Qualität umgestellt. Seit 1991 betreibt Michele Satta einen experimentellen Weinberg zur Optimierung der Syrah Trauben in der Gegend von Bolgheri. In den Jahren ab 1997 wurde der Weinberg Schritt um Schritt vergrößert. So kamen die Weinberge mit den Namen „Castagni“ und „Poderini“ hinzu. Heute umfasst das Weingut 30 ha, die alle mit Reben bepflanzt sind. Produziert werden viele verschiedene Weine, die sämtlich auf den in Bolgheri üblichen Rebsorten basieren. Sowohl Cuveès als auch reinsortige Weine gehören zu seinem Programm.

Informationen vom Winzer: 

http://www.michelesatta.com