Drucken

Bolgheri

Bolgheri

Bolgheri


Bolgheri liegt in der Gemeinde Castagneto Carducci und befindet sich ca. 6-7 km von der tyrrhenischen Küste entfernt zwischen Livorno und Piombino, wo die Fähren zur Insel Elba starten.

Einige der berühmtesten Cabernets und Merlots der Welt entstehen im Gebiet von Bolgheri. Der Marchese Mario Incisa della Rocchetta pflanzte bereits im Jahr 1944 in Castiglioncello di Bolgheri, auf dem Landgut San Guido, einen Hektar Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc an. Das erwies sich in der Folgezeit als zukunftsweisender Weg für die Herstellung hochklassiger Weine in diesem Gebiet, denn bis zu dieser Zeit wurden hier nur mittelklassige Tischweine für den Eigenbedarf erzeugt. Der Sassicaia ist seit den 70er Jahren ein echter Mythos geworden, einer der besten Alterungsweine Italiens, der auch nach langer Lagerung eine fantastische Qualität besitzt. Das Phänomen Sassicaia ist kein Einzelfall geblieben: mittlerweile gibt es ungefähr fünfzig Weinproduzenten, unter anderem auch die Tenuta dell’Ornellaia, die Weine großer Rasse und Klasse auf den Markt bringen, und sehr viele unter ihnen weisen die typischen Charakteristika von Bolgheri im vollen Umfang auf.

Durch die gleiche Wahl der angebauten Rebsorten und durch die Ähnlichkeit der klimatischen und geologischen Gegebenheiten mit dem Bordeauxgebiet werden die charkteristischen Weine aus Bolgheri im Blindtest mit den Bordeauxweinen oft verwechselt.

Vom Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc bis zum Syrah, vom Petit Verdot bis zum Sangiovese: die exzellenten Cuveés auf Basis dieser Rebsorten sind typisch für das inzwischen weltberühmte "Terroir" von Bolgheri. Die Weine enthalten ein erstaunlich breites Spektrum an Frucht und mediterranen Aromen mit einer enormen qualitativen Konstanz. Viele dieser Weine können lang gelagert werden, bis zu 20 Jahre. 

 


Argentiera

Argentiera

Aus dem schon seit 1512 existierenden Agrarbetrieb Tenuta di Donoratico der Familie Serristori ...

Batzella

Batzella

Im Jahr 1999 beschloss das Ehepaar Nguyen und Franco Batzella ...

Ca' Marcanda

Ca' Marcanda

Angelo Gaia kaufte im Jahr 1998 nach großen Erfolgen mit seinen Weinen im Piemont ...

Campo al Noce

Campo al Noce

Das Anwesen „Campo al Noce“, ein 12 Hektar großes Stück Land, das sich im Besitz der Familie Sgariglia befindet, ...

Campo al Pero

Campo al Pero

Das Weingut wurde nach einer langen Suche nach einem optimalen Weinberg ...

Campo alla Sughera

Campo alla Sughera

Im Jahre 1998 gründete die italienische Niederlassung der bekannten deutschen Firma Knauf ...

Casa di Terra

Casa di Terra

Der Betrieb wurde im Jahr 1950 durch die Großeltern von Gessica und Giuliano Frollani gegründet. ...

Castello di Bolgheri

Castello di Bolgheri

Das Wahrzeichen von Bolgheri ist das Schloß „Castello di Bolgheri“ ...

Ceralti

Ceralti

Ende des 19. Jahrhunderts wanderte di Familie Rutili unter Initiative des Urgroßvaters ...

Chiappini

Chiappini

Die Ursprungsfamilie von Giovanni Chiappini stammt aus Ripatransone nahe Ascoli Piceno ...

Donne Fittipaldi

Donne Fittipaldi

Im Jahr 1992 erwirbt die Unternehmerin Maria Fittipaldi Menarini ...

Enrico Santini

Enrico Santini

Im Jahr 1999 produzierte Enrico seinen ersten Wein ...

Fabio Motta

Fabio Motta

 

Im Jahr 2007 gründete Fabio Motta, der Schwiegersohn von ...

Fornacelle

Fornacelle

Das Weingut „Fornacelle“ liegt westlich der Strada del Vino zwischen Bolgheri und Castagneto Carducci ...

Giorgio Meletti Cavallari

Giorgio Meletti Cavallari

Das Weingut, welches im Jahr 2002 gegründet wurde, ist mit 10 ha ein ...

Grattamacco

Grattamacco

Im Jahr 1977 wurde das Weingut Grattamacco von Piermario Meletti Cavallari aus Bergamo ...

Guado al Tasso

Guado al Tasso

Das Landgut Guado al Tasso mit einer Ausdehnung von 4.000 ha war früher Teil der Ländereien ...

I Luoghi

I Luoghi

Das 5 Hektar große Weingut wird seit 2000 von zwei sympathischen, jungen und sehr motivierten Weinbauern geleitet...

La Cipriana

La Cipriana

Das Weingut „Azienda Agricola Cipriana“ befindet sich im Ortsteil Campastrello am Fuße ...

Le Macchiole

Le Macchiole

Im Jahr 1975 wird das Weingut Le Macchiole von Eugenio Campolmi in der Ebene ...

Le Novelire

Le Novelire

Im Jahr 1963 erwirbt der Gründer des Guts, Bruno Micheletti, für ...

Michele Satta

Michele Satta

Das Weingut wurde von Michele Satta aus Varese stammend im Jahr 1984 auf Rat von ...

Micheletti

Micheletti

Seit dem Jahr 1960 ist die Familie Micheletti im Besitz des Weinguts direkt am Fuße der Hügel ...

Podere Giovanni

Podere Giovanni

Das Weingut Podere Giovanni liegt am Fuße der Hügel von Castagneto in ...

Podere Dei Musi

Podere Dei Musi

Dieses Weingut wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Giuseppe und Michele Musi ...

Podere Sapaio

Podere Sapaio

Das Weingut „Podere Sapaio“ wurde 1999 aus Passion für den Wein von Massimo Piccin aus ...

Poggio al Tesoro

Poggio al Tesoro

 

Allegrini hat in Bolgheri 2002 auch ein Weingut gegründet ...

Poggio alle Querce

Poggio alle Querce

Der Landwirtschaftliche Betrieb „Poggio alle Querce“ gehört zusammen mit dem Weingut „Mola“ in Porto Azzurro ...

Tenuta Caccia al Piano

Tenuta Caccia al Piano

 

Im Jahr 2003 erwirbt der Konzern Guido Berlucchi den ehemaligen Jagsitz ...
Tenuta Campo al Mare

Tenuta Campo al Mare

Im Jahr 1999 starte die Familie Folonari mit dem Kauf von Felder in der gemeinde Castagneto Carducci ...

Tenuta dell'Ornellaia

Tenuta dell'Ornellaia

Das Weingut Tenuta dell'Ornellaia ist eines der Aushängeschilder nicht nur für Bolgheri ...

Tenuta San Guido

Tenuta San Guido

Das Weingut Tenuta San Guido ist eines der Aushängeschilder nicht nur für Bolgheri sondern ...

Tenuta Sant'Agata

Tenuta Sant'Agata

Die Tenuta Santa’Agata ist seit 2006 ein kleiner Besitz von 3 ha im Herzen der Region ...

Terre del Marchesato

Terre del Marchesato

Im Jahr 1954 kaufte Emilio Fuselli nach seiner Umsiedlung aus den Marken ...